SCHIZOPHRENIE

05 SCHIZOPHRENIE
120 bpm ::: 5-20 min [Bettina Bormann / Michael Krüger]
2017 vom Album Neurosen blühen, Oberer Totpunkt
Lyrics: Bettina Bormann
Komposition, Bass, Drums: Michael Krüger

Mix & Mastering: Tom Wendt
Label: Danse Macabre Records

Zu zwei’n, allein –

ich werd’ nie einsam sein



Schatten in mir, dunkle, dunkle Schemen,
Schatten in mir
Tief … in mir … 


Führt mich im Dunkeln, führt mich, bitte führt mich,
Schizophrenie … 
Tief … in mir … 


Ich warte auf die neue Nacht, …
die mich zu ihrer Zofe macht …


Klänge in mir, dunkle, dunkle Töne,
Klänge in mir … 
Tief … in mir … 


Streicht meine Saiten, spielt mich,
bitte spielt mich, Schizophrenie … 

Tief … in mir …


Ich lausche still in mich … hi-nein. 

Die Welt in mir bestimmt mein Sein. 

Jetzt … begreif’ ich Schicksals Sinn! 

Die Stimmen … sie schweigen niemals still! 

Stimmen in mir, dunkle, dunkle Stimmen,
Stimmen in mir … 

Tief … in mir … 


Sagt mir die Wahrheit, sagt mir, bitte sagt mir,
Schizophrenie … 
Tief … in mir … 


Mich führt ein Engel, führt mich durch die –
Schizophrenie! 

Hör … gut zu! 
Hörst du die Stimme?
Hör doch, wie sie wispert, hör ihr doch zu! 

Hör … gut zu! 

Er ist so göttlich, er hat Macht! 


Beherrscht mein Denken Tag und Nacht. 

Stimmen in mir, dunkle, dunkle Stimmen,
Stimmen in mir … 
Tief … in mir … 

Sagt mir die Wahrheit, sagt mir, bitte sagt mir, Schizophrenie
… 
Tief … in mir … 
Stimmen in mir, dunkle, dunkle Stimmen,
Stimmen in mir … 
Tief … in mir …